Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK

Veranstaltungen / Preise

mobileinretail2018

16.-17. Oktober 2018, Steigenberger Hotel, Berlin
Mobile in Retail Conference 2018

Internationaler Branchentreff für Mobile in Retail

  • Brandneue Insights & Strategien zu Mobile Commerce – der Verschmelzung von Payment, Couponing, Loyalty, Advertising & Co.
  • Internationales Speaker Line-up
  • Use Cases & Best Practices im Plenum sowie 3 Breakout-Sessions
  • Networking-Abend am Potsdamer Platz mit dem Who is Who der Branche

Programm-Highlights:

  • Mobile Commerce – Kern jeder Omni-Channel-Strategie
  • Handzettel goes Mobile – Muss sich die Angebotskommunikation neu erfinden, um relevante Zielgruppen noch zu erreichen?
  • Bots, Skills & Actions: Mit digitalen Assistenten den Kunden abholen
  • Theke oder Tablet? Die Zukunft des Online Lebensmittelhandels
  • Reifenwechsel bei voller Fahrt: So transformiert sich OTTO vom (Online-)Händler zur Online-Shopping-Plattform
  • Augmented & Virtual Reality: Ewiger Trend oder das Customer Engangement Tool?
  • Echt Zeit für Echtzeit: Mobile SEPA Instant Payments im Omni-Channel-Retailing

>> Weitere Informationen und Anmeldung...

 



Neocom 400

23.–24. Oktober 2018, Kameha Grand, Bonn

NEOCOM 2018

Das Themenspektrum der NEOCOM 2018 deckt die Bereiche „Technologie“, „Daten“, „Logistik“, „Plattformen & Marketplaces“, „Commerce anywhere & anytime“ und „Megatrends für den digitalen Handel“ ab.
Die begleitende NEOCOM Expo findet im Kameha Dome als integraler Bestandteil der NEOCOM statt.

  • Das Networking Event für intensiven Know-how-Transfer
  • Wissenstransfer im Mittelpunkt mit einem reichhaltigen Conference Programm
  • Glanz & Glamour auf der NEOCOM Night
  • Plattform für traditionelle (Versand-) Händler und „die Jungen Wilden"

Weitere Informationen und Anmeldung unter www.neocom.de



2018Forum handel40 logistik

Der Online-Handel ist auf Wachstumskurs und mit ihm steigt die Zahl der jährlichen Paketsendungen – bis 2020 auf prognostizierte 4 Milliarden Pakete. Logistikdienstleister ächzen unter der Belastung, der Handel steht vor dem Weihnachtsgeschäft und Innenstädte werden zu Verkehrsknotenpunkten. Der Platz in den Städten ist begrenzt, zudem werden Fahrer zur Mangelware. Der Paketboom im E-Commerce hält an und verlangt die Entwicklung neuer Ideen und Ansätze für den Paketversand der Zukunft. Wie kommt das Paket zukünftig zum Kunden? Was können nachhaltige Strategien für den Umgang mit E-Commerce Hype, Same Day Delivery und Ship from Store sein? Welche Rahmenbedingungen werden dafür benötigt? Diese Herausforderungen möchten wir im Rahmen des 10. Forum Handel 4.0 am 5. November mit Ihnen gemeinsam diskutieren und mögliche Lösungswege aufzeigen.

 >> zur Anmeldung...



Logo Handelskongress

14. und 15. November 2018
Deutscher Handelskongress

Das Thema, das den Handel aktuell am stärksten bewegt, ist kein Neues, sondern eine Rückbesinnung auf seine ursprüngliche Kernkompetenz: Die Fokussierung auf den Kunden, die jedoch – getrieben von seiner zunehmenden digitalen Freiheit – erheblich an Komplexität gewinnt.

Der Kunde von heute macht sich den Handel so, wie er ihn sich individuell und situativ wünscht und wechselt auf den Driver‘s Seat: Am Wochenende mit der Familie in der Stadt shoppen, das neue TV-Gerät online zum Bestpreis erstehen, Waschmittel via Dash-Button oder Sprachsteuerung bequem nach Hause ordern, die Zutaten für das Dinner mit den Freunden als kuratierte Abobox bestellen, das neue Auto im Show-Room via Augmented Reality konfi gurieren…, das ist die Shoppingrealität von heute – nicht nur bei den Millennials.

Diesen emanzipierten Konsumenten zu fassen ist schwerer denn je. Er fordert in einem Massenmarkt maßgeschneiderte Angebote, stellt sich selbstbewusst in den Mittelpunkt und will seine individuelle Handelswelt erleben – ganz nach dem Motto RetailMe! Der Händler, der es schafft, sich seinen Datenschatz zu Nutze zu machen, gleichzeitig aus Kundensicht denkt, seine traditionellen Händlerkompetenzen stärkt und seine Konzepte emotional auflädt, ist für die Zukunft gewappnet.

Auf dem Deutschen Handelskongress 2018 zeigen Ihnen Branchenexperten, kreative Querdenker und erfolgreiche Vorreiter wie das gelingt. Die zweitägige, hochkarätige Kongressagenda bietet neben exklusiven Keynotes und Dialogen mit Spitzenpolitikern ein spektakuläres Rahmenprogramm inklusive Vorabend-Event, begleitender Kongressmesse, Verleihung des Deutschen Handelspreises und der legendären Retailers‘ Night.

Weitere Informationen unter www.handelskongress.de 



12. Fachkonferenz Lithiumbatterien in Frankfurt/Main

Erster Veranstaltungstag: 21. Januar 2019
Schwerpunkt: Gebrauchtbatterielogistik

  • Gesetzliche Anforderungen an die Entsorgungslogistik
  • Verpackungszulassungen für beschädigte Batterien
  • Pflichten nach dem Batteriegesetz
  • Design for Recycling
  • Rücknahme Batterien und EAG
  • 2nd life

Zweiter Veranstaltungstag: 22. Januar 2019
Schwerpunkt: Neubatterielogistik

  • Vorschriftenänderungen im Straßen-, Schienen-, See- und Luftverkehr
  • Der Einfluss mechanischer Belastungen
  • Entwicklungen bei Zellchemie und Batterieaufbau
  • Format- und Sicherheitsstandards weltweit vereinfachen
  • Grundlagen für die Lagerung
  • Brand von Batterieeinheiten vermeiden bzw. löschen

>> Weitere Informationen im PDF-Dokument...



 

 CashCon2019 600x300 mit Logos

23./24. Januar 2019, Frankfurt/Sulzbach
CashCon 2019 - Bargeld am Puls der Zeit

Bargeld ist und bleibt das meist genutzte Zahlungsmittel in Deutschland. Die Digitalisierung erfasst zunehmend auch die Bargeldströme, Verhaltens- und Angebotsänderungen prägen die Bargeldlandschaft. Vor diesem Hintergrund veranstalten das EHI Retail Institute und GS1 Germany dieCashCon 2019. Neuer Kooperationspartner in diesem Jahr ist ALVARA.

Auf der Veranstaltung berichten hochkarätige Experten aus Handel, Banken, Dienstleistern und Industrie über Praxiserfahrungen, beleuchten neue Anforderungen und liefern neue Denkanstöße für sämtliche Prozesse des Bargeldkreislaufs.
Auf dem zentralen Treffpunkt der Bargeldbranche geht es um:

  • Zukunftsszenarien Bargeld
  • Trends und Innovationen in der Bargeldlogistik
  • Networking mit dem Who’s Who der Branche
  • Neue Anforderungen und Lösungen für effektives Cash-Management

 >> weitere Informationen...

 



>> HDE-interne Termine

>> Vergangene Termine/Impressionen

HDE auf Facebookico-twitterico-xingico-rss
Icon klein 1.3
ForumHandel40-Mai2017q
 

Sommerfest2017 1
 

Handelskongress-DHK 220
 
 
Logo-Handelsimmo-neutral
 
 
 
soty Logo round WEB