Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.

OK
feed-image

Datenschutz: Gegen Abmahnmissbrauch

20. August 2014

Der Handelsverband Deutschland (HDE) warnt vor einem ausufernden Abmahnmissbrauch im Datenschutz. Die Bundesregierung möchte in Zukunft auch Verbraucherverbänden die Möglichkeit zu Abmahnungen geben.

weiterlesen ...

Erfolgreicher Sommerschlussverkauf

13. August 2014

Der Handel ist mit dem Sommerschlussverkauf (SSV) zufrieden. Viele Kunden griffen bei hochsommerlichem Wetter noch einmal zu Sommerbekleidung und Bademoden.

weiterlesen ...

Bezahlen mit Karte und Unterschrift weiter nach bewährtem Verfahren möglich

13. August 2014

 Der HDE weist in einer Mitteilung an seine Mitglieder darauf hin, dass bis zum 1. Februar 2016 eine Weiterführung des bekannten elektronischen Lastschriftverfahrens ELV (Bezahlen mit Karte und Unterschrift) in der bewährten Form möglich ist.

weiterlesen ...

Handel zur Rettung des dualen Systems bereit

08. August 2014

Der Einzelhandel hat heute zur Rettung des dualen Systems rund 20 Millionen Euro zur Verfügung gestellt. Jetzt steht noch die Zustimmung der dualen Systeme zu dem Angebot aus.

weiterlesen ...

Handel setzt im Strukturwandel auf Einkaufserlebnis

06. August 2014

Die stationären Händler in Deutschland setzen auf den Ausbau des Einkaufserlebnisses.

weiterlesen ...

Noch 23.000 freie Ausbildungsplätze im Handel

06. August 2014

Im deutschen Einzelhandel sind noch 23.000 Ausbildungsstellen zu vergeben.

weiterlesen ...

HDE fordert Abbau der kalten Progression

06. August 2014

In der aktuellen Diskussion um die kalte Progression bei der Einkommensteuer setzt sich der Handelsverband Deutschland für mehr Steuergerechtigkeit ein.

weiterlesen ...

SSV erfolgreich gestartet

30. Juli 2014

Der Sommerschlussverkauf (SSV) ist gut angelaufen. Das in vielen Regionen warme und sonnige Wetter lockt viele Kunden in die Geschäfte. Die Schnäppchenjäger griffen insbesondere bei Bademode und Sommerbekleidung zu.

weiterlesen ...

Girocard muss günstiger werden - Kreditwirtschaft in der Pflicht

30. Juli 2014

Der Handelsverband Deutschland (HDE) fordert eine deutliche Senkung der Entgelte für Händler zur Nutzung des in Deutschland weit verbreiteten Girocard-Verfahrens. „Das Kartellamt hat zu Recht die bisherige Preispolitik kritisiert und eine Neuordnung eingefordert.

weiterlesen ...

Sommerschlussverkauf startet am 28. Juli

23. Juli 2014

Der diesjährige freiwillige Sommerschlussverkauf (SSV) startet am kommenden Montag, 28. Juli 2014. Der HDE geht davon aus, dass sich wieder rund drei Viertel der Händler in Deutschland an der Aktion beteiligen.

weiterlesen ...

Werkverträge: Neue Regulierungen überflüssig

23. Juli 2014

Als überflüssig und in der Praxis zu bürokratisch sieht der Handelsverband Deutschland (HDE) die von der Bundesarbeitsministerin angekündigten neuen Regelungen zu Werkverträgen.

weiterlesen ...

SEPA: Der Handel ist vorbereitet

23. Juli 2014

Wenige Tage vor der Einführung des einheitlichen europäischen Zahlungsraums SEPA stellt der Handelsverband Deutschland (HDE) fest: „Der Handel hat sich inzwischen gut auf die SEPA-Verfahren vorbereitet. Die Umstellung ist weitgehend abgeschlossen.“

weiterlesen ...

EU-Binnenmarkt: Null Toleranz bei Verstößen

16. Juli 2014

Der Handelsverband Deutschland (HDE) sieht den gestern gewählten EU-Kommissionspräsidenten Juncker vor großen Herausforderungen. „Die EU-Kommission muss sich wieder auf ihre Kernziele besinnen. Es geht um die richtigen Rahmenbedingungen für Wachstum und Beschäftigung“, so HDE-Hauptgeschäftsführer Stefan Genth.

weiterlesen ...

Fußball-WM: Vierter Stern bringt Umsatzimpuls

16. Juli 2014

Die Fußball-WM hat vielen deutschen Einzelhändlern einen Umsatzimpuls gebracht. Profitiert hat vor allem das Geschäft mit Fanartikeln wie Fahnen, Trikots oder Fußbällen.

weiterlesen ...

Regulierung zu Kartenzahlungsentgelten nicht verwässern

16. Juli 2014

In einem Schreiben an Bundeswirtschaftsminister Gabriel warnt der Handelsverband Deutschland (HDE) vor Verwässerungen bei der Regulierung der Kartenzahlungsgebühren. Die Vorschläge von EU-Kommission und Parlament müssten zügig umgesetzt werden.

weiterlesen ...

PKW-Maut überflüssig und schädlich

16. Juli 2014

Der Handelsverband Deutschland (HDE) sieht die Pläne zur Einführung einer PKW-Maut auf allen deutschen Straßen kritisch. „Das kostet die grenznahen Händler Frequenz und Umsatz. Dabei brauchen wir die Maut zur Finanzierung unserer Infrastruktur gar nicht“, so HDE-Bereichsleiter Michael Reink.

weiterlesen ...

Erbschaftsteuer: HDE warnt vor existenzgefährdenden Risiken

09. Juli 2014

Der Handelsverband Deutschland (HDE) warnt angesichts der gestrigen Verhandlung zur Erbschaftsteuer beim Bundesverfassungsgericht vor steigenden Risiken bei der Erbschaftsteuer für Unternehmen. „Die Übergabe des Unternehmens an die Erben darf kein Existenzrisiko für den Betrieb werden.

weiterlesen ...

Noch über 25.000 freie Ausbildungsplätze im Einzelhandel

09. Juli 2014

Die Handelsunternehmen steigern ihr Angebot an Ausbildungsplätzen auch in diesem Jahr überdurchschnittlich. Aktuelle Zahlen der Bundesagentur für Arbeit zeigen, dass allein in den beiden Einzelhandelsberufen Verkäufer/in und Kaufmann/frau im Einzelhandel

weiterlesen ...

HDE lehnt Erstattungsanspruch für Ein- und Ausbau im B2B-Verhältnis ab

09. Juli 2014

Der Handelsverband Deutschland (HDE) begrüßt die vor wenigen Tagen veröffentlichte Urteils-Begründung zur Entscheidung des Bundesgerichtshofs, wonach Unternehmer vom Handel bei Lieferung einer mangelhaften Sache keine Erstattung etwaiger Ein- und Ausbaukosten verlangen können (BGH vom 02.04.2014, Az. VIII ZR 46/13).

weiterlesen ...

PKW-Maut: Belastung für grenznahe Händler

08. Juli 2014

 Der Handelsverband Deutschland (HDE) hält die vom Bundesverkehrsminister vorgeschlagene PKW-Maut für Ausländer für überflüssig und insbesondere für den Handel in den Grenzregionen für schädlich. Bei richtiger Verteilung würden für den Erhalt und den Ausbau der Infrastruktur die gegenwärtigen Einnahmen ausreichen.

weiterlesen ...

HDE auf Facebookico-newsletterico-twitterico-xingico-rss