Die Klimaschutzoffensive des Handels

30. April 2017

Logo-Klimaschutzoffensive 350Die HDE-Klimaschutzoffensive richtet sich an kleine und mittelständische Unternehmen aller Handelsbranchen. Ziel ist es, einen deutlichen Beitrag zu Klimaschutz und Energieeffizienz im Einzelhandel zu leisten und konkrete Einsparungen von 300.000 Tonnen CO2 zu erzielen. Mit einem zentralen Onlineportal  und vielen hilfreichen Materialien und Aktionen am Point of Sale werden die Einzelhändler dabei unterstützt selbst aktiv zu werden und Klimaschutzmaßnahmen umzusetzen.

Die Klimaschutzoffensive ist auf drei Jahre angelegt. Der Handelsverband Deutschland (HDE) setzt diese in Zusammenarbeit mit adelphi um, einer unabhängigen Denkfabrik und führenden Beratungseinrichtung für Klima, Umwelt und Entwicklung. Die Kampagne wird mit Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative (NKI) des Bundesministeriums für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit (BMUB) gefördert.

Mehr Informationen unter: www.hde-klimaschutz.de 
Oder folgen Sie uns auf Twitter: @hde_klimaschutz

Suche

HDE auf Facebookico-newsletterico-twitterico-xingico-rss