Sie sind hier:Themen / Inhalte»Umwelt & Energie»Themen»Bezahlpflicht für Kunststofftüten»Kommunikationsinstrumente zur Einführung der Bezahlpflicht auf Kunstofftüten

Kommunikationsinstrumente zur Einführung der Bezahlpflicht auf Kunstofftüten

26. Februar 2016

Wenn Sie planen eine Bezahlpflicht auf Kunststofftüten einzuführen und damit einen Beitrag zur dauerhaften Reduzierung des Tütenverbrauchs leisten wollen, bieten wir Ihnen als Kommunikationsinstrument einen POS-Flyer für Ihre Kunden, als Hintergrund für Sie ein Informationspapier und für Ihre Pressearbeit eine Muster-Pressemitteilung zum Download an.

HDE Plastiktüten Flyer HDE
Erklärung: Nutzen Sie diesen Flyer, wenn Sie keine weitere Individualisierung mit Ihren Kontaktdaten oder Ihrem Unternehmenslogo wünschen.


HDE Plastiktüten Flyer Druck
Erklärung: Nutzen Sie diesen Flyer, wenn Sie auf S. 1 z. B. Ihr Unternehmenslogo und auf S. 4 Ihre Kontaktdaten graphisch einfügen möchten.

Tuete

 

Mitarbeiterinformationen zu Kunststofftüten

Wir bieten Ihnen und Ihren Mitarbeitern mit dieser mehrseitigen Mitarbeiterinformation wichtige Hintergrundinformationen und Argumente an, die für Gespräche und Rückfragen Ihrer Kunden genutzt werden können.

Muster-PM

Wenn Sie die Einführung der Bezahlpflicht und Ihre Unterstützung für die geplante Vereinbarung zwischen HDE und BMUB über die Presse ankündigen wollen, können Sie diesen Entwurf als Vorlage nutzen.

Suche

HDE auf Facebookico-newsletterico-twitterico-xingico-rss
logo-geschaeftsbericht