Sie sind hier:Themen / Inhalte»Europa»HDE-Büro Brüssel

HDE-Büro Brüssel

> About Us (English)

Das HDE-Büro Brüssel setzt sich vor Ort für die Interessen des deutschen Einzelhandels ein. Auf EU-Ebene wird die Richtung für rund drei Viertel der wirtschaftsrelevanten Gesetzgebung vorgegeben.

In enger Zusammenarbeit mit dem europäischen Dachverband des Handels EuroCommerce und seinen eigenen Mitgliedsunternehmen begleitet das HDE-Büro Brüssel daher wichtige handelsrelevante Gesetzgebung. Bereiche wie Recht und Verbraucherschutz, Lebensmittelrecht und Umweltschutz werden besonders stark europäisch bestimmt. Auch im Hinblick auf Zahlungssysteme, Informations- und Kommunikationssysteme, Arbeit und Soziales, Mittelstandspolitik sowie Steuerpolitik besteht Abstimmungsbedarf mit unseren europäischen Partnerverbänden.

Voraussetzung für eine aktive Einbringung der Handelsinteressen auf europäischer Ebene ist neben der Kenntnis des politischen Umfelds und der wichtigen Akteure ein gutes Informationsnetzwerk. Eine der Aufgaben des HDE-Büros Brüssel ist die Bündelung und Weitergabe von europäischen Entwicklungen an die Mitgliedsunternehmen und in die Verbandsstruktur des HDE. Dies erfolgt vor allem in Form des monatlichen Newsletters Info-Europa.

Um die Zusammenarbeit mit den Landesverbänden des HDE zu stärken, haben wir das Programm 'Partnerschaft Europa' ins Leben gerufen. Weitere Informationen zu dem Thema finden Sie hier.

Eine Positionsbestimmung des deutschen Einzelhandels zu europäischen Themen wird so zu einem frühen Zeitpunkt angestrebt. Diese Position bringt das HDE-Büro Brüssel in die Beratungen des europäischen Dachverbands und/ oder direkt in den Gesetzgebungsprozess ein.

Kontakt zum HDE-Büro Brüssel


Anfahrt (Google maps)...

Suche

HDE auf Facebookico-newsletterico-twitterico-xingico-rss
logo-geschaeftsbericht