HDE Workshop Energieeffizienzpotenziale im Einzelhandel

04. Dezember 2014

Am 25. November diskutierten Experten auf Einladung des HDE in Kooperation mit dem Fraunhofer ISI Institut beim Workshop „Energieeffizienzpotenziale im Einzelhandel“. Im Mittelpunkt standen die Ergebnisse des Projektes „Energieverbrauch des Sektors Gewerbe, Handel, Dienstleistungen (GHD)“ für den Einzelhandel und die Debatte über Effizienzpotenziale. Anhand von best-practice Beispielen aus dem Food- und Non-Food-Bereich entwickelte sich eine lebhafte Diskussion um potenzielle Einsparmaßnahmen. Zudem erläuterte Herr Dr. Versen (BMWi) die politischen Rahmenbedingungen, insbesondere im Bereich des Energiedienstleistungsgesetzes. Noch weit nach Schluss der Veranstaltung diskutierten die Teilnehmer mit Herr Dr. Versen über die politische Ausrichtung und die Folgen für die Wirtschaft. Die Veranstaltung war ein voller Erfolg mit einer guten Mischung aus politischen Diskussionen, neuen Erkenntnissen zum Energieverbrauch im Handel und Möglichkeiten zu Energieeinsparungen.

 

Suche

HDE auf Facebookico-newsletterico-twitterico-xingico-rss
logo-geschaeftsbericht